Daniel Löffert

Nach dem Dualen Studium in Mannheim startete Daniel Löffert seine Laufbahn im Privatkundengeschäft der Sparda-Bank Hessen. Innerhalb der nächsten Jahre durchlief er eine klassische Filialkarriere und war unter anderem Leiter einer kleinen Filiale in einem Neubaugebiet in Frankfurt am Main. In dieser Zeit erkannte er seine Leidenschaft für die Baufinanzierung. Über eine Baufinanzierungsprojekt wechselte er 2018 in die Vertriebssteuerung. 2021 beendete Daniel eine Ausbildung zum Mentalcoach. Welche Möglichkeiten er hat, die neuen Fähigkeiten in seiner Bank anzuwenden, wird sich in der nächsten Zeit zeigen.