Spätsommernetzwerken in der HafenCity in Hamburg

Der Hamburger Bank...Verbindungskreis hat sich in den letzten Jahren immer wieder verändert. Als ich vor etwa 10 Jahren als (damals noch) Town...Angel in Hamburg begann, waren wir nur ein sehr kleiner Kreis von 3-5 Mitgliedern, die sich regelmäßig als harter Kern trafen.

Gruppe

Inzwischen lockt die Hansestadt aber immer mehr Mitglieder in den Norden. Auch auf Geschäftsreise haben wir immer mal wieder Gäste bei unseren Regional...Treffen in Hamburg. So auch bei unserem Spätsommernetzwerken im September 2018. Diesmal ging es in die HafenCity mit Blick auf den Hafen natürlich und unweit der Elbphilharmonie. Seit langem waren dann auch nicht mehr die Kollegen der Deutschen Bank in der Überzahl, sondern nun von Deloitte.

Veränderung gibt es auch für mich persönlich. Mich zieht es vom Norden zurück in den Süden. Dort werde ich zu Beginn des neuen Jahres in Frankfurt eine neue Stelle im Change-/ Projektmanagement der Deutschen Bank annehmen. Für Hamburg gibt es dann einen neuen Regional...Beaufragten. Passend vom hier nun mitgliederstärksten Unternehmen hat sich Sebastian Eurich von Deloitte bereit erklärt, die Hamburger Organisation für die Bank...Verbindung zu übernehmen.

Hafen

Thomas Brandenburger

Thomas Brandenburger

Deutsche Bank AG
Change Management (Digitalisierungsprojekte für das Kreditrisikomanagement)
BA Mannheim, Abschluss 2003

Mehr von Thomas Brandenburger

Veranstaltungen | 25. April 2020

Bericht 25.04.2020 Erstes virtuelles Banker…Treffen mit Ausflug ins Digital Banking

„In der Krise eine Chance sehen“ – Ratschläge wie diese werden derzeit öfters gegeben. Neue Wege auszuprobieren und digitaler werden

weiterlesen

Veranstaltungen | 9. Oktober 2017

Herbstnetzwerken in Hamburg

„Der Sommer ist rum – wir müssen uns neue Abwechslung suchen. Wie wäre es mit einem Herbstnetzwerken in der Hafencity?“

weiterlesen