06.04.2018 | Veranstaltungen | Oliver Gauger Zurück zur Übersicht


Ski ... Ausfahrt 2018: Skifoan ... oh oh oh ... Skifoan

Reiseleiter und Skilehrer Alexander Britsch führte unsere schneesportbegeisterte Truppe in diesem Jahr in das schöne Tirol.


Das Basislager der bunt gemischten Bankerinnen und Banker, die aus ganz Deutschland angereist waren, wurde in Walchensee im Hotel Ilgerhof aufgeschlagen.

Nachdem die meisten der hochmotivierten Teilnehmer bereits den Freitag im Skigebiet Waidring-Steinplatte verbrachten, wurde sich offiziell zur ersten gemeinsamen Veranstaltung Freitag abends getroffen.

Das rustikale Dinner des ersten Abends tat der lockeren Stimmung keinerlei Abbruch. Nach dem obligatorischen Vorstellen fanden sich verschiedene Gruppen und der fachliche Austausch konnte intensiviert werden.

KitzAm Samstag früh wurde die Bank…Verbindungsgruppe in zwei Teile getrennt. Alex gab den Anfängern und den entspannten Skifahrern die Chance einen Tag Kurs bei ihm zu genießen und führte die Truppe nach Kössen.

Die restlichen Ski- und Snowboardfahrer fuhren ins berühmt berüchtigte Kitzbühel. Nicht nur die Pelzmäntel glänzten, auch der Schnee und das Wetter waren von absoluten Traumzuständen an diesem Tag. Nach der letzten – waghalsigen – Abfahrt auf der „Streif“ wurde noch etwas das Aprés-Ski genossen und anschließend die Rückfahrt zum Hotel angetreten. Auch der Kurs von Skilehrer Alex war wieder ein riesen Erfolg. Die Teilnehmer kamen hellauf begeistert und mit großen Fortschritten vom Skitag zurück.

GruppeDas gemeinsame Abendprogramm beheimatete der Fischerwirt, welcher mit dem Motto „Sie werden sich noch wundern“ warb. Der Name war Programm.

Tiroler Speisen von Größe und Qualität, wie man es sich träumen mag. Dazu die Kellnerin, die wahrscheinlich dem ein oder anderen noch etwas länger im Gedächtnis bleiben wird.

Nach gutem Essen und netten Erlebnissen, im regen Austausch der Gruppe, neigte sich der Abend dem Ende zu. Die einen gingen daher ins gegenüberliegende Hotel zurück und eine andere Gruppe ging noch auf ein Getränk in die ortsansässige Begegnungsstätte.

Hütte

Am finalen Tag war es Zeit für Skispaß am Wilden Kaiser. Auch hier wurden wieder alle Wünsche der schneebegeisterten Sportler erfüllt. Super Schnee, tolle Pisten und Kaiserwetter – welch Traum!

Leider brach dieser Tag dann auch recht schnell zu Neige, da sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ausfahrt noch am selben Nachmittag auf den Heimweg machten.

Vielen Dank an Alex für die super Organisation und das Kaiserwetter, wir freuen uns alle bereits auf kommendes Jahr, wenn es wieder heißt: Bank…Verbindung Skiausfahrt!  

Hütte


Zurück zur Übersicht