26.09.2018 | Veranstaltungen | Thomas Wölcken Zurück zur Übersicht


Seminar Exzellente Kommunikation & Argumentation


Unser Mitglied Claudia Wingenroth bot als Coach ein Seminar zu Kommunikation und Argumentation an. An einem spätsommerlichen Samstag fanden wir uns in Ostfildern ein für ein volles Tagesprogramm.

Das Thema Selbst- und Fremdbild:

Die Entstehung und Wirkung des Selbst- und Fremdbildes mit den wechselseitigen Auswirkungen. Das JOHARI-Fenster und die Vier Felder im Spannungsfeld zwischen "Bekannten und Unbekannten" sowie "Selbst- und Fremdbild".

Grundlagen zu Kommunikation und Wirkung:

Alles rund um Kommunikationsmodelle (Sender-Empfänger-Modelle), nonverbale Kommunikation (wie Gestik, Mimik, Atemtechnik, Intonation der Stimme) und das Zusammenspiel von Kommunikation verbaler und nonverbaler Art mit Kommunikationsmodellen.

Argumentationstechniken:

Zuerst wurde die Frage geklärt wie korrektes Argumentieren funktioniert: denn wer weiß schon wie ein Argument korrekt aufgebaut ist? Die 5-Satz-Argumentationstechnik versucht es auf den Punkt zu bringen: maximal 5 Sätze für jede Art von Form des gewählten Arguments. Da wurde es schon anspruchsvoll das Argument zu formulieren.

KommunikationDas Seminar hat sich für uns sehr gelohnt: viele Gespräche über konkrete Situationen im Beruf und Alltag. Wir haben gegenseitig Fremd- und Metabild erstellt und darüber diskutiert. Zum Abschluss haben wir einen Kurzvortrag gehalten und eine Videoanalyse durchgeführt: da wurde dann natürlich viel eingebaut.

Die wohl kleinste offizielle Veranstaltung der Bankverbindung: 2 Teilnehmer & 1 Coach. Und das auch noch im Raum Stuttgart. Wir hoffen auf mehr Teilnehmer beim nächsten Mal :-)


Zurück zur Übersicht