18.06.2016 | Köpfe der Bank ... Verbindung | Zurück zur Übersicht


Lisa Kienzle


Lisa KienzleNach 7 Jahren bei der Zürcher Kantonalbank in Zürich tätig, bisher in der Leitung des Produktmanagements Passivgeschäft sowie in der Projektleitung für Anlagen & Vorsorge hat Lisa Kienzle zum 1.11.2014 zu dem größten Lebensversicherer der Schweiz gewechselt: Swiss Life.

Als Leiterin für Projekte besteht die aktuelle Hauptaufgabe darin, die strategische Initiative "Zukunftsmarkt Anlagen" zu planen und umzusetzen. Das heißt konkret: Das Vorsorgegeschäft - neben dem Versicherungsgeschäft - um das Anlagegeschäft zu erweitern. Die Veränderung des Geschäftsmodells wird in 2016 vorangetrieben und umfasst die Anbindung einer Partnerbank, die Umsetzung von neuen Frontendsystemen, Implementierung neuer operativer und überwachender Tätigkeiten und natürlich die Lancierung neuer Produkte, die sowohl online als auch über den klassischen Außendienstvertrieb erworben werden können.


Zurück zur Übersicht